pacifico e.V.

Strafmündig geworden - was nun?

Workshop:
Strafmündig geworden - was nun? Unwissen schützt vor Strafe nicht! Folgen von Gesetzesverstößen Jugendlicher. Eine Einführung in das Jugendgerichtsgesetz.

Beschreibung:
Workshop zur Vermittlung des Unrechtsbewußtsein beim Begehen von Straftaten. Ist z.B "Anrempeln" schon eine Straftat? Wo beginnt Gewalt ? Was ist Notwehr? Wie kann ich mich gegen Straftaten wehren ohne selbst zum Straftäter zu werden? Wo bekomme ich Hilfe wenn ich Opfer einer Straftat geworden bin?

Ziele:
Förderung der Handlungskompetenz, Stärkung des Selbstbewußtseins.
Erkennen von Provokationen, Beleidigungen und der richtige Umgang mit diesen.
Kosten-Nutzen-Analyse zum Begehen von Straftaten.
Erhöhung der Frustationstoleranz.

Zeit / Preis:
ca. 90 min / 116€